Produktschulung bei Frau Kaufmann im Bregenzerwald

von am 4. April 2017 in Allgemein

Produktschulung bei Frau Kaufmann im Bregenzerwald

Es geht bei der Frau Kaufmann um eine klare Küche, ohne Schnörkel und Firlefanz.
Mit vier Produktlinien setze Sie die Philosophie um: „Selbst gemachtes“, „Ausgesuchtes“, „Gewürze“ sowie „Küche und Tisch“. Das Sortiment soll Hilfe und Ansporn für alle sein, die Ihre Produkte ausprobieren wollen.

Letztendlich geht es beim Kochen vor allem um die ganz persönliche Erfahrung durch wiederholte Übung. Oder wie es der Eat Art-Künstler Daniel Spoerri ausdrückt.
„Das Wichtigste beim Kochen ist, dass man es immer wieder tut.“

Im Lusthaus erhältlich:
Karins Grüner Elfer 80g
Karins Rassiger Doppler 130g
Bio Seewinkler Chili / mild-fruchtig 50g
Bio Rosa Beeren 50g
Karins Scharfes Trio 90g
Karins Gemüsebrühe 200g
Sonntagsbrot Halbe-Halbe 500g
Salzstängel Halbe-Halbe 500g
Zopf Halbe-Halbe 500g
Blumiger Achter 100g
Fischerei 100g
Karins Gemüsebrühe Nachfüllpackung 500g
Wir haben viele neue Ideen und Eindrücke bekommen.

 

 

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen